Der Zauber des Anfangs

Nutzen Sie den Zauber des Anfangs und beantwortend Sie die folgenden Fragen:

,,Was erwarte ich von dem Business-Ritual für mich?“

,,Wie offen und ehrlich werde ich mir gegenüber sein?“

,,Wie wichtig ist mir diese achtsame Ausrichtung?“

,,Welchen Mehrwert erwarte ich dadurch?“

,,Lohnt es sich dafür eine tägliche Auszeit zu nutzen?“

„Wie sorge ich dafür, dass ich das ,,Ritual“ konsequent umsetze?“

Tipp:

Studien haben gezeigt, dass es einen wesentlichen Unterschied macht, ob Sie Antworten (Ziele) nur gedanklich durchlaufen oder schriftlich festhalten. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Antworten schriftlich festzuhalten. Wenn Sie nach dem Minimalprizip verfahren, dann halten Sie Stichwörter fest – wenn Sie etwas mehr Zeit investieren, dann formulieren Sie die Antworten aus. Nutzen Sie zum Beispiel ein großes Blatt für die kompletten Business-Rauhnächte und notieren dort pro Tag ein Stichwort, eine passende Metapher. So entwickeln Sie im Laufe des Rituals eine aussagekräftige Collage.